Rosenfellner Mühle
Fotolia_167228066_Subscription_Monthly_X

die Rosenfellner Mühle
& Naturkost GmbH

An unserem Standort in St. Peter in der Au in Niederösterreich wird schon seit dem 14. Jahrhundert Getreide verarbeitet.
Wir als Familie Rosenfellner betreiben die Mühle seit anno 1932 und verarbeiten hier nur Rohstoffe von handverlesenen und strikt qualitätskontrollieren österreichischen Bauern und Handelspartnern. 

Jede Generation hat das Ihre zur Weiterentwicklung unsers Unternehmens beigetragen. Unseren Grundwerten, wie der gemeinsamen Arbeit im Einklang mit der Natur, sind wir stets treu geblieben, während wir unser Unternehmen behutsam weiterentwickeln. 

Rosenfellner Mühle

„Glück zu“

Rosenfellner Mühle

Heute reicht unser vielfältiges Angebot von purem Korn bis zu knusprigen Snacks. Getreide und Mehle, Brot- und Laibchenmischungen, Teigwaren aus 100 % Dinkelgrieß, Müslis und Snacks führen wir ebenso wie ganz spezielle Erzeugnisse – etwa Stillkugeln, Kinder- und Allergiker-Produkte – und in Sachen natürliche Schneckenbarriere das Original

 

„Während meine Klassenkameradinnen von eher klassischen Berufen träumten, so war für mich von Kindesbeinen an klar: Ich möchte in der Mühle arbeiten. Der Duft von frisch gemahlenem Mehl, das Ruckeln der Maschinen und wenn die Getreidekörner von den Bauern der Region angeliefert wurden – das alles sind Momente, die mich seit jeher begleiten und faszinieren. Mein Beruf ist meine Berufung, der ich mit Leidenschaft, Freude und Herzblut nachgehe“, gerät unsere Monika gerne mal ins Schwärmen, und weiß zu berichten: „Mir ist daran gelegen, dieses traditionsreiche Handwerk zu erhalten und das Wissen zu wahren. Mit der Mühle verknüpfen wir das Know-how von damals mit den Möglichkeiten von heute, treiben Produktinnovationen voran und begeistern Menschen für das Backen und Verarbeiten von Getreideprodukten.“

 

Gelebte Nachhaltigkeit 

Was wir tun, hat eine Geschichte und Bestand. Unsere Arbeit in der Mühle und im Mühlenladen erledigen wir in Achtsamkeit und ressourcenschonend. Wir setzen, wo immer möglich, auf natürliche Verpackungen, transportieren mit der Bahn und unser Stapler ist ein Elektrofahrzeug. Wir produzieren mit Strom aus Wasserkraft und aus erneuerbaren Energien. 

Ein bisschen stolz macht es uns schon, dass der Rosenfellner Mühle im Jahr 2016 der Helios Nachhaltigkeitspreis verliehen wurde. 

 

die Mehlmacher und wir

Über die Mehlmacher halten wir Kontakt zu anderen Mühlen – jede hat immer wieder etwas Interessantes zu berichten, gerade in Zusammenhang mit aktuellen Themen. Als Gemeinschaft vergrößern wir unsere Reichweite und machen das Mühlenhandwerk besser sichtbar. Wir nutzen Synergien und treten gemeinsam auf. Wir erreichen, was eine einzelne Mühle nicht so leicht schaffen würde.

Corn6.png
Corn2.png

das Mühlenteam

Monika Rosenfellner.png

Monika Rosenfellner
Geschäftsführung

Eva Schwödiauer.png

Eva Schwödiauer  
Leitung Mühlenladen

Barbara Riedler.png

Barbara Riedler
Mühlenführungen

Deborah Szepessy.png

Deborah Szepessy Kommunikation

Annelie Hackner.png

Annelie Hackner
Backschule

Angelika Novak.png

Angelika Novak
Verkauf

Fotolia_167228066_Subscription_Monthly_X

Kontakt

 

Rosenfellner Mühle & Naturkost GmbH
An der Bahn 9

A-3352 St. Peter/Au 

Telefon: 07477 / 423 43

e-Mail: kommunikation@rosenfellner.at

www.rosenfellner.at

Mühlenladen Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag

9.00 - 18.00 Uhr (durchgehend)
Samstag

9.00 - 12.00 Uhr

Corn5.png